Mit Raiffeisen RESEARCH haben Sie Zugriff auf …
… das detaillierte Wissen und die lokale Expertise von mehr als 80 Finanzanalysten und Ökonomen in Wien sowie 14 Ländern vor Ort: Wir sind in Belgrad, Budapest, Bukarest, Kiew, Minsk, Moskau, Prag, Pressburg, Pristina, Sarajevo, Sofia, Tirana, Warschau und Zagreb zu Hause!
Der Fokus liegt auf Makro, Zinsen, Währungen, Anleihen- und Aktienmärkte sowie Asset Allocation und Einzeltitel-Analysen bei Staatsanleihen, Unternehmensanleihen, Covered Bonds, Aktien und Finanzinstitute in der Eurozone, CEE und globalen Märkten.

NEUER Zugang zu Research ab 2. Oktober 2017
Die EU-Finanzmarktrichtlinie "Direktive über Märkte für Finanzinstrumente" (Markets in Financial Instruments Directive – MiFID II) sieht ab dem 3. Januar 2018 neue Regeln für den Bezug von Finanzanalysen vor und verlangt eine explizite Bepreisung von Research von Kunden, die MiFID II unterliegen. Raiffeisen RESEARCH startet mit einer erweiterten Registrierung am 2. Oktober 2017.

Bei Fragen zu MiFID II oder Zugang zu Raiffeisen RESEARCH …
… stehen Ihnen der persönliche Kundenberater Ihrer Raiffeisen Bank gerne zur Verfügung oder auch das Team von Raiffeisen RESEARCH.
Kunden der Raiffeisen Bankengruppe erhalten in Abstimmung mit ihrem Kundenbetreuer den Zugang über den Menüpunkt „Konto erstellen“.